Gutscheinmania: 5 Gründe, warum Du Gutscheine verschenken solltest!

Gutscheine verschenken

von Anita

11. Februar 2024

Es ist mal wieder soweit: Mein Mann hat bald Geburtstag und obwohl wir schon sehr, sehr lange zusammen sind, stehe auch ich jedes Mal vor der Frage, worüber er sich wohl freuen würde.

Kurzer Auszug: Mein Mann gehört eher zu denen, die gut und gerne auf Geschenke verzichten können. Gleich im ersten Jahr unserer Beziehung wollte er die Regel einführen, dass wir uns gegenseitig nichts schenken sollten.

Nun, was soll ich sagen, das klappt nicht 😅.

Natürlich bekommt er von mir Geschenke, aber gerade weil ich ihn kenne, sind es meistens eher praktische Dinge oder Sachen, die er mal beiläufig erwähnt hat, dass er sie brauchen könnte.

In den letzten Jahren kamen oft Erlebnisgeschenke zum Einsatz, aber nach dreimal in Folge ist der Drops erstmal ausgelutscht 😒.

Da er ein großer Technikfan ist und er auch immer wieder mal meinte, dass er sich über einen Gutschein von MediaMarkt freuen würde, könnte das doch die Geschenkidee sein!

Oder sollten wir besser keine Gutscheine verschenken?

Es gibt Stimmen, die behaupten, dass sie dafür lieber den Gutscheinwert als Bargeld hätten.

Aber meinem Mann Bargeld zu schenken, gibt mir das Gefühl, als wäre ich ein Elternteil und nicht seine Ehefrau.

Sind Gutscheine wirklich so fehl am Platz?

Im folgenden Artikel erfährst Du, warum Wertgutscheine immer beliebter werden.

Außerdem geht der Blogpost auf die häufigsten Fragen zu diesem Thema ein und zeigt Dir, über welche begehrten Shops Du ganz leicht Gutscheine verschenken kannst.

Darum solltest Du Gutscheine verschenken!

Wertgutschein als beliebtes Geschenk

Laut einer Umfrage des Marktforschungsinstituts Statista aus dem Jahr 2023 sind Wertgutscheine (Gutscheine von Shops, Restaurants, etc.) in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Geschenke geworden.

Und hier erfährst Du, warum das so ist:

Flexibilität

flexibler Stift

Einer der Hauptgründe für ihre Beliebtheit ist die Möglichkeit, die Höhe des Gutscheinwerts individuell anzupassen.

Dadurch kannst Du als Schenker Dein Budget flexibel gestalten, ohne Kompromisse bei der Qualität des Geschenks machen zu müssen. Darüber hinaus ermöglichen Gutscheine eine breite Produktauswahl.

Obwohl der Wert des Gutscheins festgelegt ist, kann Empfänger:in sich das Wunschprodukt kaufen, ohne selbst tief in die Tasche greifen zu müssen 😉.

Zeitersparnis

Gutscheine verschenken uhr

Ein weiterer Vorteil ist die Zeitersparnis.

Es geht hier nicht nur, um die bequeme Möglichkeit ohne großen Aufwand ein sinnvolles Geschenk zu besorgen, sondern um die Option an sich.

Denn manchmal kommt es vor, dass man schnell ein Last-Minute-Geschenk braucht. Dann eignen sich Gutscheine perfekt dafür.

Und es geht noch schneller: Manche lassen sich sogar direkt ausdrucken oder digital versenden.

Individualität

älterer Mann

Laut einer Umfrage von Wunschgutschein verschenken 80 % der Verbraucher gerne Gutscheine, vor allem, weil sie Beschenkt:in die Möglichkeit geben, sich das Geschenk auszusuchen, worüber sie sich am meisten freuen würde.

Indem Du einen Wertgutschein verschenkst, zeigst Du Deine Wertschätzung für den individuellen Geschmack und die persönlichen Vorlieben des Empfängers.

Gleichzeitig kommst auch Du als Schenker nicht zu kurz, denn durch die Auswahl eines bestimmten Gutscheins verleihst Du Deinem Geschenk eine persönliche Note.

Nachhaltigkeit

gutscheine verschenken blumenherz

Das Thema Nachhaltigkeit ist in unserer Gesellschaft mittlerweile fest etabliert und das ist auch gut so 😊.

Wenn es Dir ebenfalls wichtig ist, nachhaltig zu verschenken, dann sind Gutscheine eine tolle Alternative zu spezifischen Geschenkprodukten.

Beschenkt:in kann sich durch einen Wertgutschein genau das Produkt besorgen, das am meisten benötigt wird.

Tipp: Bei einem PDF-Gutschein zum Ausdrucken vermeidest Du sogar Plastikverbrauch und zusätzliche Transportwege. Noch umweltfreundlicher sind digitale Gutscheine, die sich einfach per WhatsApp oder Mail versenden lassen.

Persönlicher Bezug

gutscheine verschenken frau mit gutschein in der hand

Das Schenken eines Gutscheins aus einem bestimmten Shop zeigt, dass Du Dir die Interessen gemerkt hast.

Ich habe mal einem guten Freund erzählt, dass ich mir Fachliteratur besorgen muss.

Als Geburtstagsgeschenk bekam ich dann einen Gutschein von Thalia. Er hat sich mein Bedürfnis gemerkt und mir somit das perfekte Geschenk gemacht.

🍾 Für welche Anlässe eignen sich Gutscheine besonders gut als Geschenk?

Gutscheine eignen sich besonders gut zu den folgenden Anlässen: Geburtstage, Weihnachten, Hochzeiten, Jubiläen, zur Einweihung, zum Abschied oder nur um seine Dankbarkeit & Wertschätzung zu zeigen.

Gutscheine vom Lieblingsshop oder einem speziellen Restaurant sind besonders beliebt zu Geburtstage & zu Weihnachten.

Für Hochzeiten und zur Einweihung wären Geschenkgutscheine vom Möbelhaus super geeignet.

Für Jubiläen bieten sich Reise- und Erlebnisgutscheine ideal an.

Und wenn Du einfach mal Deine Dankbarkeit ausdrücken möchtest, dann machen Gutscheine Sinn, die in Shops mit großer Auswahl eingelöst werden können.

😍 Für welche Personen sind Gutscheine ein perfektes Geschenk?

Es gibt Personengruppen, die sich über Gutscheine als Geschenk sehr freuen.

Natürlich bestätigt auch hier die Ausnahme die Regel, aber bei den folgenden Zielgruppen ist das Risiko eher gering, dass Du mit Deinem Geschenkgutschein daneben liegst:

  • Teenager und junge Erwachsene,
  • Frauen (außer Du stehst in einem engen Verhältnis, dann könnte ein Gutschein für wenig Mühe Deinerseits stehen),
  • Freunde
  • Kollegen & Mitarbeiter

💎 Wie lange sind Gutscheine einlösbar? 

Das kommt immer darauf an.

Restaurantgutscheine können in der Regel bis zu einem Jahr nach Ausstellung eingelöst werden.

Hat der Gutschein kein festgelegtes Datum, dann gilt er, laut Verbraucherzentrale, in der Regel 3 Jahre.

Aber wird der Gutschein im ersten Jahr nicht eingelöst, dann wird er meisten auch von Beschenkt:in vergessen.

🚫 Für wen eignen sich Gutscheine nicht als Geschenk?

  • Einige Personen könnten Gutscheine als einfallslos empfinden, diese Meinung haben häufig enge Familienmitglieder (Partner, Eltern, beste Freunde).
  • Personen mit speziellen Bedürfnissen könnten eventuell den Gutschein nicht einlösen (z.B. Restaurants ohne vegane Gerichte).
  • Wenn man die Hobbys und Interessen einer Person nicht gut kennt, könnte ein Gutschein für einen bestimmten Shop unangemessen sein. Zum Beispiel wäre ein Gutschein für ein Weingeschäft für jemanden, der keinen Wein mag, nicht ideal.
  • Außerdem gibt es Personen, die möglicherweise keine Möglichkeit haben, den Gutschein einzulösen. Ein Reisegutschein ist beispielsweise für Menschen, die gesundheitlich schlecht mobil sind, nicht praktisch. Ebenso ungünstig wäre zum Beispiel ein Wellness-Gutschein für einen alleinerziehenden Elternteil, es sei denn, Du bietest Dich als Babysitter an.
  • Auch solltest Du Kindern keine Geschenkgutscheine machen, denn sie sind oft ungeduldig und möchten sofort etwas zum Spielen haben. Zusätzlich haben kleine Kinder noch kein Verständnis für den Wert von Gutscheinen und können es daher als Geschenk nicht schätzen.

🎁 Wann solltest Du als Schenker:in lieber keine Gutscheine verschenken?

Wie bereits erwähnt, eigenen sich Gutscheine nicht für alle Personengruppen.

Aber es gibt auch Gründe, wann Du selbst in Deiner Rolle als Schenker:in lieber auf Geschenkkarten verzichten solltest.

Das ist vor allem dann der Fall, wenn Du Dein Budget nicht preisgeben möchtest.

Das kann verschiedene Gründe haben: entweder ein begrenztes Budget, bei dem Du Dich unwohl fühlen könntest, oder der Wunsch, einen höheren Betrag auszugeben, ohne Empfänger:in in Verlegenheit zu bringen.

Hier wäre es sinnvoller, mit anderen zusammenzulegen, so kannst Du leicht Deinen Anteil kaschieren.

Sollte es Dir aber wichtig sein, dass Beschenkt:in weiß, dass Du einen hohen Betrag ausgegeben hast, füge eine Begründung hinzu (zum Beispiel: „Weil Du einen runden Geburtstag hast“, „Das Geschenk besteht aus Weihnachts- und Geburtstagsgeschenk, darum ist der Betrag höher.“).

Damit sich Empfänger:in über Dein Geschenkgutschein unbefangen freuen kann, spielt die Gutscheinhöhe eine entscheidende Rolle.

Im Post: „Wie teuer sollte ein Geschenk sein?“ – gibt es Tipps und Hinweise, welcher Betrag, wann angemessen ist.

Auch ist es empfehlenswert, nicht mehrmals hintereinander der gleichen Person einen Geschenkgutschein zu machen. Sorge hin und wieder für eine Überraschung 🤩!

💌 Wie kann ich als Schenker:in dafür sorgen, dass der Geschenkgutschein von Empfänger:in eingelöst wird?

Mit den folgenden Empfehlungen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass der Gutschein tatsächlich eingelöst wird:

  • Versuche einen relevanten Gutschein auszusuchen, der zu den Interessen und Hobbys wirklich passt,
  • wähle einen seriösen Anbieter, der eine gute Auswahl an Produkten bietet,
  • versuche zusätzliche Anreize zu schaffen, wie zum Beispiel ein bestimmtes Datum oder eine besondere Gelegenheit, an die der Gutschein gebunden ist.
  • wenn möglich, schlage Empfänger:in vor, den Gutschein gemeinsam einzulösen.
  • Einen Reminder platzieren: Erkundige Dich (ein paar Wochen nach der Geschenkübergabe) einfach mal, ob Beschenkt:in im Shop etwas Schönes für sich gefunden hat.

❤️ Kann ich meinem Geschenkgutschein eine emotionale Bedeutung verleihen?

Na klar kannst Du Dein Geschenkgutschein emotional aufwerten 😍.

Füge einfach eine handgeschriebene Karte oder einen Brief (die passende Briefvorlage findest Du hier) hinzu. Betone hierbei, warum Du speziell diesen Gutschein ausgesucht hast.

Es gibt sogar Gutscheine, die sich auch mit einem Foto personalisieren lassen, aber leider bieten das aktuell nur sehr wenige Shopbetreiber an. Ich hoffe, es ziehen mehr nach.

Eine wunderschöne Verpackung würde Dein Geschenk vollkommen machen.

🎀 Wie lassen sich Gutscheine kreativ verpacken?

Gutscheine können auch sehr kreativ verpackt werden oder Du verwendest eine wertige Geschenkbox dafür.

Gutscheinkoffer gutscheine verschenken
Rätselbox gutscheine verschenken
Gutschein verschenken Verpackung
Gutschein verschenken Explosionsbox

Weitere Inspirationen findest Du auch im Blogpost Geldgeschenke zum Geburtstag: 26 Ideen mit Wow-Effekt!

🤔 Warum sind Amazon und Wunschgutschein als Geschenkgutschein eher nicht zu empfehlen?

Ein Gutschein von Amazon oder Wunschgutschein.de kann als unpersönlich wahrgenommen werden.

Die breite Auswahl und die Vielfalt der Möglichkeiten machen es schwierig, Empfänger:in zu zeigen, dass Du die Interessen und Hobbys berücksichtigt hast.

Und so kann dann schnell der Eindruck von geringer Wertschätzung gegenüber der Beschenkt:in entstehen.

Einzige Ausnahme: Beschenkt:in wünscht sich explizit einen Gutschein eines dieser Anbieter.

🤩 Was sind beliebte Geschenkgutscheine?

Gutscheine verschenken

Du weißt, die besten Gutscheine sind die, die perfekt zu den Interessen der Empfänger:in passen.

Achte zusätzlich darauf, dass der ausgesuchte Shop einen professionellen Eindruck macht, genug Auswahl bietet und überhaupt die Möglichkeit besteht, einen Geschenkgutschein kaufen zu können.

Das ist tatsächlich bei vielen (auch bekannten Shops) gar nicht immer der Fall.

Hier habe ich für Dich eine kleine Auswahl an interessanten Onlineshops rausgesucht, bei denen Du ganz easy einen Geschenkgutschein verschenken kannst:

Natürlich ist es immer leicht gesagt, einfach einen Gutschein als Geschenk zu besorgen. Aber wie Du siehst, muss man sich auch hier Gedanken machen.

Klar gibt es Shops wie Amazon und Co., die eine große Auswahl bieten, aber so ganz unpersönlich wirkt das Geschenk weniger wertvoll und es zeigt, dass Du Dir als Schenker:in nicht viel Mühe gegeben hast.

Das wollen wir ja nicht 😅.

Und trotz einiger Stimmen, die behaupten, dass Gutscheine keine richtigen Geschenke sind, muss ich widersprechen. Eine perfekt ausgewählte Geschenkkarte kann mehr Freude bereiten, als ein Geschenk, dass so gar nicht den Geschmack der Empfänger:in entspricht.

Außerdem ist der Nachhaltigkeitsfaktor der Gutscheingeschenke ein großer Pluspunkt.

Mich interessiert Deine Meinung zu dem Thema. Gutscheine als Geschenkidee – super oder bäh?

Viel Spaß beim Schenken🎁!

PS: Ja, mein Mann bekam seinen heißgeliebten MediaMarkt-Gutschein zum Geburtstag und er war mega happy 😇.

Share with:


0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Dich auch interessieren…

ein geschenk checkliste

So wirst Du immer ein perfektes Geschenk verschenken!

 

Melde Dich jetzt zum Newsletter an!

Und erhalte als Dankeschön die ULTIMATIVE CHECKLISTE.

Super! Du hast Dich erfolgreich angemeldet!