Einfache DIY Geschenke: 365 Witze im Glas + Vorlage zum Ausdrucken

DIY Geschenke

Geschrieben von Anita

DIY

11. September 2022

Ich will mal ganz offen sein: Basteln gehört eigentlich nicht zu meiner Lieblingsbeschäftigung!

Aber es gibt DIY Geschenke, die einfach selbstgemacht viel besser sind, als gekauft. 

Dazu zählen für mich kleine Zetteln im Glas, die entweder mit Witzen, Sprüchen oder Zitaten beschriftet sind.  

Dieses DIY Geschenk eignet sich wirklich für jede Person und zu jedem Anlass

Dabei hast Du auch noch den großen Vorteil, selbst aussuchen zu können, was auf den Zetteln stehen soll.

Somit verleihst Du damit Deinem Geschenk eine extra Portion „persönliche Note“. 

Und das wiederum kommt beim Beschenkten wahnsinnig gut an 😍. 

In diesem Blogartikel zeige ich Dir, wie Du ganz einfach das phänomenale Witze-im-Glas-Geschenk bastelst. 

Dieses Geschenk enthält 365 Witze (es sind genau genommen 366 Witze, falls ein Schaltjahr dabei sein sollte) und sorgt jeden Tag für einen Lacher 🤣!

DIY Geschenke: Witze im Glas – die Fakten

Hier bekommst Du einen Überblick, ob dieses Geschenk eine gute Wahl für Dich wäre:

Für wen ist das Witze-im-Glas-Geschenk geeignet?

  • Mutter / Vater
  • Oma / Opa
  • Schwiegereltern
  • Onkel / Tanten
  • Bruder / Schwester
  • Freunde
  • Arbeitskollegen

Es eignet sich hauptsächlich für Erwachsene, da die Witze teilweise auch aus Bürowitzen bestehen.

Deshalb würde ich die 365 Witze-Vorlage nicht wählen, wenn das Geschenk für ein Kind/Teenager sein soll. 

Für welchen Anlass eignet sich das Witze-im-Glas Geschenk?

Da es sich um ein lustiges und auch originelles DIY Geschenk handelt, kannst Du es zu fast jedem Anlass verschenken.

Aber vor allem ist es geeignet, als…

  • Wichtelgeschenk
  • Geburtstagsgeschenk
  • Weihnachtsgeschenk
  • Ostergeschenk
  • Mitbringsel zu einer Silvesterparty
  • Abschiedsgeschenk Kollegen („damit Du auch ohne uns weiterhin was zum Lachen hast“)
  • Dankesgeschenk
  • eine Kleinigkeit

Wie viel kostet es und wie lange brauche ich dafür?

Na klar, die meiste Zeit habe ich für´s Witze raussuchen gebraucht.

Das waren so um die 10 Stunden.

Du kannst Dir nicht vorstellen, wie viele schlechte Witze es im Umlauf gibt 😩.

Aber diese Arbeit bleibt Dir zum Glück erspart (sofern Dir meine ausgesuchten 365 Witze gefallen).

Wenn Du Dir das ehrgeizige Ziel vornimmst, 365 Witze zu rollen, solltest Du für das Ausschneiden, Rollen und Kleben mit ca. 3,5 Stunden rechnen.

Du musst aber nicht alles auf einmal erledigen.

Ich habe die Zettel immer wieder mal beim Netflix schauen gerollt.

Dann kommt es einem nicht so lange vor 😅.

Du kannst aber auch ein Witze-im-Glas-Geschenk mit nur 30 oder 100 Witzen rollen, hier bist Du vollkommen frei 🙂.

Oder Du stellst gleich mehrere Witze-im-Glas-Geschenke her, zum Beispiel 3x Gläser je 100 Witze.

Insgesamt hat mich das Geschenk 32,50 € gekostet.

Wobei das hauptsächlich daran lag, dass ich von den Materialien ein paar Sachen bestellen musste.

Diese habe ich aber jetzt auf Vorrat und kann das nächste Witze-im-Glas-Geschenk zukünftig für unter 10,- € basteln.

Wie wird´s gemacht?

DIY Geschenke

Für das Witze-im-Glas-Geschenk brauchst Du ein passendes Glas.

Die Füllmenge sollte 1,8 bis 2,0 Liter betragen.

Ich habe mein Glas bei Woolworth für 5,- € gefunden.

Wobei der Deckel schwarz war und ich ihn mit goldenem Sprühlack (das hier ist der Beste*) einsprühen musste.

Vielleicht gibt es bei Dir auch ein Shop in der Nähe, oder Du hast bereits ein passendes Glas zu Hause?

Ansonsten bestell Dir einfach den Glasbehälter* für ca. 6,-€ auf Amazon. 

Das Equipment

DIY Geschenke

 

Ansonsten benötigst Du noch

  • einen Retro-Etikettendrucker* (hier ist das schwarze Klebeband bereits enthalten 🙂)
  • Klebepunkte in Neongelb*
  • eine Stricknadel oder etwas dünnes rundes und langes, um die Zettel rollen zu können
  • und die Vorlage zum Ausdrucken: 365 Witze

Die Vorbereitung

DIY Geschenke

Die kleinen Rollen lassen sich mit Klebepunkten verschließen. Dabei sollten es Klebepunkte sein, die auch gut kleben.

Ich hatte zuerst eine andere Marke ausprobiert, doch hier haben sich die Zettel nach kurzer Zeit wieder aufgerollt.

Diese neongelben Klebepunkte* kleben sehr gut, sind jedoch relativ groß. Du solltest sie daher in Streifen schneiden.

Verwende bitte nicht den ganzen Klebepunkt. Den Fehler habe ich zuerst gemacht und danach die Röllchen nicht mehr aufbekommen.

So einfach lässt es sich rollen!

Zettel zu rollen, kann ganz schön anstrengend sein.

Nimm Dir daher ein Hilfsmittel.

Es sollte rund, dünn, glatt und mindestens 10 cm lang sein.

Bei mir hat es am besten mit einer Stricknadel funktioniert.

Im Video siehst Du, wie schnell das ging 😊:

Rollen in nur 10 Sekunden 🤟. 

Alternativen zum Witze-im-Glas

DIY Geschenke

Dieses DIY Geschenk bietet so viele Möglichkeiten.

Anstatt Witze-im-Glas zu verschenken, eignen sich auch andere schöne Alternativen an, wie zum Beispiel…

  • Komplimente-im-Glas (ideal zum Muttertag oder Valentinstag)
  • Motivationssprüche-im-Glas
  • Berühmte Zitate-im-Glas

Oder Du sammelst ein Best-of aus:

  • Die 100 besten Filme
  • Die 100 besten Bücher
  • Die 30 besten Games/Spiele

    Wenn ich früher ans Basteln gedacht habe, dann sah ich vor meinem inneren Auge Geschenke, die aussahen, wie von Kindergarten-Kinder gebastelt.

    Solche Geschenke hätte ich als Erwachsene niemals einer anderen erwachsenen Person geschenkt.

    Denn das gebastelte Geschenk (auch, wenn es voll lieb gemeint ist) sollte auch nach was aussehen.

    Aber das Witze-im-Glas-Geschenk hat mich echt überrascht.

    Meiner Meinung nach zählt dieses Geschenk zu den besten DIY Geschenken.

    Es ist einfach herzustellen, jeder kann etwas damit anfangen und es sieht auch schön aus (trotz Selbstgebastelt 😅).

    Daher kann ich Dir dieses einfache DIY Geschenk sehr gut empfehlen.

    Probier es aus, denn in Echt sieht es noch besser aus 😍.

    Viel Spaß beim Schenken!

    Deine Anita 🎁

    0 Kommentare
    Einen Kommentar abschicken

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Share with:


    Das könnte dir auch gefallen…

    Provisions-Links / Affiliate-Links

    Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Du auf einen solchen Link klickst und auf der Zielseite etwas kaufst, erhalte ich vom betreffenden Anbieter eine Provision. Das hat für Dich keinerlei Einfluss auf den Kauf oder Preis und es entstehen Dir natürlich auch keine Kosten. Ich empfehle nur Produkte, die sich tatsächlich als Geschenk eignen. Aber damit unterstützt Du meinen Blog und dieser kann Dich zukünftig mit noch mehr Ideen glücklich machen.

    Die abgebildeten Preisangaben sind nicht garantiert. Die aktuelle Preisgestaltung kannst Du direkt der jeweiligen Verkaufsseite entnehmen.