Das ist das SCHÖNSTE Geschenk für den Partner zum JAHRESTAG!

Geschenk für den Partner zum Jahrestag

Geschrieben von Anita

25. Juni 2022

Einen Menschen zu haben, mit dem man sein Leben teilt, ist das beste Geschenk im Leben. 

Klar sollte das gefeiert werden. 

Am besten mit einem tollen Geschenk für den Partner zum Jahrestag. 

Es gibt allerdings Paare, die haben sich einfach mal für keine Geschenke entschieden. 

Sie sind der Meinung, dass sie keine brauchen, denn sie wissen, was sie einander bedeuten. 

Aber es stellt sich dann doch hier und da die Frage: “ Warum schenkt er mir nichts, liebt er/sie mich nicht?”

Geschenke sind nicht nur irgendwelche materiellen und nicht-materiellen Objekte. 

Wir kommunizieren über sie. 

Sie haben die Macht eine Beziehung zu intensivieren oder aber auch zu schwächen

Warum ein Geschenk für den Partner zum Jahrestag Sinn ergibt

Geschenk für den Partner zum Jahrestag

Durch das Schenken übermitteln wir in einer Beziehung romantische Emotionen

Mit einem Geschenk für den Partner zum Jahrestag zeigen wir unsere Zuneigung und Leidenschaft.

Wir drücken damit unser Empfinden aus und zeigen unsere Dankbarkeit

Und das Geschenk löst dadurch wiederum positive Emotionen beim Beschenkten aus. 

Ja, auch bei Männern. 

Eine Umfrage ergab, dass sich auch Männer über ein Geschenk freuen (Frage: „Würden Sie sich freuen, wenn Sie von Ihrem Partner / Ihrer Partnerin ein kleines Geschenk zum Valentinstag bekommen würden?“, Antwort „Ja“ (Männer 59 %, Frauen 78 %)).

Was kann ich meinem Partner zum Jahrestag schenken?

In der Schenkforschung wurden Geschenke in einer romantischen Beziehung (Liebesbeziehung) intensiv untersucht. 

Da die Liebe nicht statisch ist, verändert sie sich im Laufe der Beziehungszeit (erstes Treffen, regelmäßige Datings, Zusammenwohnen, Verlobung, Heirat). 

Die Liebesbeziehung kann daher in zwei grobe Phasen eingeteilt werden, um aufzuzeigen, welche Anforderungen an das perfekte Geschenk jeweils gestellt werden:  

1. Phase: Beginnende Liebe

Die Merkmale des perfekten Geschenks sind: 

  • Einfühlungsvermögen (Geschenk sollte individuell sein, kein Standardgeschenk)
  • Überraschungsmoment (Geschenk sollte nicht etwas sein, was sich die Person vor kurzem gewünscht hat)
  • Mühe/Opfer (Geschenk soll Zeit und Aufwand des Gebers abbilden)

2. Phase: Dauerhafte Liebe

Die Merkmale des perfekten Geschenks sind: 

  • Wertschätzung (Geschenk soll Anerkennung für die Leistung, was man zusammen bisher geschafft hat, vermitteln)
  • Bereicherung (Geschenk soll dabei unterstützen, das Leben neu wahrzunehmen, neue Erfahrungen zu machen)
  • Vereinfachung (Geschenk soll das Leben erleichtern)

 

Das ist das perfekte Geschenk für den Partner zum Jahrestag!

Geschenk für den Partner zum Jahrestag

Alles klar, die Merkmale sind verstanden. 

Nur in welcher genauen Phase sich meine Beziehung befindet, ist nicht ganz klar? 

Egal, es gibt nämlich ein Geschenk, was für jede Phase perfekt ist, aber auch alle Merkmale beider Phasen vereint.

Das perfekte Geschenk für den Partner zum Jahrestag ist ein Erlebnisgeschenk!

Daran hast Du auch schon gedacht? 

Du warst Dir aber nicht sicher, ob es vielleicht doch noch was anderes (besseres) gibt? 

Kleiner Test: Blicke 5 Jahre zurück, wobei hast Du mehr Freude empfunden (und tust es immer noch)? Bei Gegenständen oder bei schönen Erlebnissen? 

Eins ist sicher: Ein Erlebnisgeschenk, ist allen anderen Geschenken überlegen.

Hier sind die 7 schlagfertigsten Argumente, warum Du Dich für ein Erlebnisgeschenk entscheiden solltest:

Geschenk für den Partner zum Jahrestag

Bild: Eigene Darstellung

Am einfachsten lässt sich ein Erlebnisgeschenk über einen offiziellen Anbieter, wie Jochen Schweizer* oder mydays* erwerben. 

Denn hier wurde im Hintergrund bereits alles organisiert. 

Du brauchst Dich nur noch für ein bestimmtes Erlebnis und Datum entscheiden. 

Ja, richtig, Du solltest das Erlebnis und das Datum auswählen, nicht der Beschenkte. 

Warum? 

Weil Untersuchungen auch gezeigt haben, dass der Beschenkte selten sein Geschenk anfordert, deshalb ist es die Aufgabe des Gebers einen festen Tag zu bestimmen, damit der Beschenkte, sein Geschenk wahrnehmen kann. 

Wenn Du auf Nummer sicher gehen möchtest, dann machen Erlebnisboxen* Sinn. 

Wenn Du aber einen größeren persönlichen Bezug erzeugen möchtest, dann wähle gleich ein Erlebnis aus, dass für Euch beide geeignet ist. 

Denn wenn Ihr beide Euch freut, haben die starken Emotionen einen positiven Einfluss auf Eure Beziehung, in dem sie Zufriedenheit und Verbundenheit erzeugen. 

Für mich gelten diese Erlebnisse von Jochen Schweizer, als die schönsten, die man als Paar erleben sollte: 

Ein schönes Erlebnis, ist unbezahlbar. 

Daher kann jedes Erlebnisgeschenk ein perfektes Geschenk für den Partner zum Jahrestag sein. 

Sogar auch „Kostenlose“. 

Wie diese hier: 

  • Namen in einen Baum schnitzen und Fotos davon machen
  • Mit dem E-Roller Abends die eigene Stadt erkunden 
  • Ein Picknick bei einem Sonnenuntergang

Ich bin mit meinem Mann seit 15 Jahren zusammen und auch wir hatten unsere Phasen, in denen wir uns zu unserem Jahrestag nichts geschenkt haben. Aber seit einiger Zeit genießen wir unseren Tag und gehen immer in Restaurants, die wir sonst nicht besuchen. 

Wir haben festgestellt, dass wir (so blöd es auch klingen mag) unseren Jahrestag durch ein Geschenk aufwerten. 

Und es ist jedes Jahr eine Freude diesen Tag als etwas Besonderes zu zelebrieren, denn eine Liebesbeziehung ist nichts Selbstverständliches. Sie ist ein Geschenk!

Welches wir einander schenken und dafür unendlich dankbar sind.

Wie ist es bei Dir?

Was macht Ihr Schönes an Eurem Jahrestag?

Ich freue mich schon wahnsinnig auf Dein Feedback.

Lass‘ Dich auch von personalisierten Geschenkideen inspirieren.

Viel Spaß beim Schenken!

Deine Anita 🎁

0 Kommentare
Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Quelle:

Belk, R. (1996): The Perfekt Gift. In: Otnes, C. und Beltramini, R.F. (Hrsg): Gift-Giving: A Research Anthology. o.O.: Bowling Green University Press, 59-84.

Van Boven, L., & Gilovich, T. (2003). To Do or to Have? That Is the Question. Journal of Personality and Social Psychology, 85(6), 1193–1202.

Stauss, B. (2021): Das perfekte Geschenk, Springer Verlag.

Share with:


Das könnte dir auch gefallen…

Provisions-Links / Affiliate-Links

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Du auf einen solchen Link klickst und auf der Zielseite etwas kaufst, erhalte ich vom betreffenden Anbieter eine Provision. Das hat für Dich keinerlei Einfluss auf den Kauf oder Preis und es entstehen Dir natürlich auch keine Kosten. Ich empfehle nur Produkte, die sich tatsächlich als Geschenk eignen. Aber damit unterstützt Du meinen Blog und dieser kann Dich zukünftig mit noch mehr Ideen glücklich machen.

Die abgebildeten Preisangaben sind nicht garantiert. Die aktuelle Preisgestaltung kannst Du direkt der jeweiligen Verkaufsseite entnehmen.